06151 – 10 19 47

post@schoeneck-ries-akademie.de

SRA Tropfen Creme

Präsenzkurs

Marte Meo – Practitioner

marte meo zentrum darmstadt logo aug22

Kursstart am 01.03.2024

Gabriele Ries Annette Schoeneck Portraet M

Präsenzkurs

Marte Meo – Practitioner

Entwicklung begleiten, verstehen und unterstützen

Der Marte Meo Practitioner – Präsenzkurs

Immer wieder freitags  –  Unser Präsenzkurs im Institut in Darmstadt.
Der Grundkurs zu den Marte Meo Basiselementen und Praxistransfer
inklusive Zertifizierung zum Marte Meo Practitioner mit internationalem Zertifikat!

Start: 1. März 2024

Folgetage: 22.03.2024/19.04.2024/03.05.2024/17.05.2024/14.06.2024

Kosten: 620,- € inkl. Zertifikat

  Noch vor den Sommerferien bist du zertifizierter Marte Meo Practitioner

Was du lernst

  • Einführung in die Marte Meo Methode nach Maria Aarts
  • Die Marte Meo Basiselemente in Zusammenhang mit Entwicklungsunterstützung
  • Wie Du Videoaufnahmen mit Marte Meo Augen anschaust
  • Die Anwendung von Marte Meo Basiselementen im Alltag
  • Den eigenen positiven Blick schulen und entwicklungsunterstützende Momente zu nutzen
  • Kinder hilfreich zu begleiten
  • Einfache, leicht umsetzbare Lösungen für Deinen Alltag zu finden

Kundenstimmen

Larissa Kurz

Ich habe meine Marte Meo Ausbildung zum Practitioner, Colleague Trainer und Supervisor in der Schoeneck Ries Akademie absolviert.

Von Anfang an fühlte ich mich hier gut aufgehoben. Sowohl die Organisation vor, als auch während den Kursen waren top.

Annette und Gabi leben Marte Meo und ich konnte so viel aus den Kursen mitnehmen. Mein pädagogischer Alltag und der des gesamten Teams wurde dadurch deutlich erleichtert und hat sich qualitativ verbessert.
Vielen Dank für die vielen Inputs, Tipps, Perspektivwechsel und Happ Happ Momente!

Larissa Kurz
Kita Die wilden Hummeln - Impuls Soziales Management, Darmstadt
Manuela Rogles

… Gabriele schaffte es in den Supervisionen immer wieder, den Blick aufs Positive zu lenken, was einem im Berufsalltag leider schon manchmal etwas verloren geht. Außerdem war es für mich sehr hilfreich, jedes Mal eine persönliche „Übungsaufgabe“ für die nächsten Reviews zu bekommen. So war klar, worauf ich noch achten sollte.

Manuela Rogles
Dipl.-Pädagogin, Kinder- und Jugendhilfe St. Hildegard in Bingen
Anna – Kita Biblis

„Durch Marte Meo habe ich gelernt, dass man mit kleinen Taten Großes bewirken kann. Besondere Freude bereiten mir die Erfolge, wie man Kinder sichtbar in Entwicklung bringen kann.“

Anna
Erzieherin in der Kita Biblis
Larissa Kurz

Ich habe meine Marte Meo Ausbildung zum Practitioner, Colleague Trainer und Supervisor in der Schoeneck Ries Akademie absolviert.

Von Anfang an fühlte ich mich hier gut aufgehoben. Sowohl die Organisation vor, als auch während den Kursen waren top.

Annette und Gabi leben Marte Meo und ich konnte so viel aus den Kursen mitnehmen. Mein pädagogischer Alltag und der des gesamten Teams wurde dadurch deutlich erleichtert und hat sich qualitativ verbessert.
Vielen Dank für die vielen Inputs, Tipps, Perspektivwechsel und Happ Happ Momente!

Larissa Kurz
Kita Die wilden Hummeln - Impuls Soziales Management, Darmstadt

Voraussetzungen

Offen für alle Interessierten

 

Abschluß

Teilnahmebescheinigung

oder

Zertifizierung zum Marte Meo Practitioner
(internationales Zertifikat Marte Meo International, Eindhoven, NL)

Kursort

Präsenz:
Marte Meo Zentrum,
Holzhofallee 34,
64295 Darmstadt

Starttermin

01. März 2024

 

Kosten

€ 620,00 

Mit Klick auf den Button wirst du zur sicheren Bezahlplattform „elopage“ weitergeleitet.

Das sind wir:

Gabriele Ries und Annette Schoeneck

seit über 25 Jahren unterwegs als Expertinnen rund um die kindliche Entwicklung

Gabriele Ries Annette Schoeneck Portraet
SRA Tropfen Creme 02

Wir befassen uns seit vielen Jahren mit unseren kleinen Erdenbürgern und den sogenannten “Problemkindern”.

Wir haben selbst früher in pädagogischen Arbeitsfeldern gearbeitet und kennen deshalb die Herausforderungen, die sowohl auf Eltern als auch Pädagogen zukommen.

Unser Herzensanliegen und unsere Kernkompetenz sind es, Kinder mit herausforderndem Verhalten zu verstehen, sie in nächste Entwicklungsschritte zu bringen und ihnen somit ein besseres Leben zu ermöglichen. Im Sinne einer gut gelebten Interaktion und Kommunikation am sozialen Miteinander zu arbeiten.